Infi­ni­ty Düs­sel­dorf

Moder­ne Archi­tek­tur mit Sin­gle Office, Team Office und Open Space Office auf ca. 19.500 Qua­drat­me­ter Miet­flä­che mit sechs Ober­ge­schos­sen im nörd­li­chen und fünf im süd­li­chen Loop.

Vor­wie­gend stüt­zen­freie Geschos­se mit Raum­hö­hen von  ca. drei Metern bie­ten maxi­ma­le Fle­xi­bi­li­tät.

In der Tief­ga­ra­ge mit zwei Unter­ge­schos­sen befin­den sich ca. 275 Stell­plät­ze mit Auf­zü­gen.

Die Fas­sa­den­ge­stal­tung besteht aus boden­tie­fen, groß­flä­chi­ge Außen­fens­tern mit Lüf­tungs­flü­geln in der Fas­sa­de und per­fo­rier­ten Ver­ti­kal­pa­nee­len.

PROJEKTDATEN

Bau­herr
Pro­jekt­ge­sell­schaft Schwann­stra­ße GmbH & Co. KG
c/o Becken Deve­lo­p­ment GmbH

Adres­se
Schwann­stra­ße 10, 40476 Düs­sel­dorf

Archi­tek­ten
pink­ar­chi­tek­tur GmbH & Co. KG, Düs­sel­dorf

Gebäu­de­typ
Büro & Gewer­be

Bau­zeit
26 Mona­te